Bach-Ortsansicht-Rathaus.jpg

Breitbandausbau Bach a.d.Donau

02.01.2018

Auf mehrfache Anfrage bei der Firma Vodafone erhielt die Gemeinde Bach a.d.Donau folgende Mitteilungen:

Von Herrn Körner (Technischer Leiter) erhielten wir am 05.12.2017 folgendes Schreiben:

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Peutler,

vielen Dank für das freundliche Gespräch von heute.

Aufgrund meiner Abwesenheit die letzte Woche verzögerte sich  die Antwort auf Ihr Schreiben vom  23.11.17, wofür ich mich hierfür nochmal entschuldigen möchte.

Ich fasse nachfolgend nochmal die wesentlichen Informationen zu den beiden Bauabschnitten in Ihrer Gemeinde zusammen:

 

Ortsteil Demling:

Tiefbau ist abgeschlossen, ebenso die 118 Hausanschlüsse incl. Glas einblasen.

Die entsprechende Endmontage in den Gebäuden der Bürger fehlt noch. Hier werden wir noch wie besprochen vor den Feiertagen einen Teil der Installationen in den Häusern realisieren.

Der Rest der Hausanschlüsse wird dann im Januar 18 fertiggestellt,

Aktivierung der aktiven Technik ist ebenfalls für Januar 18 geplant, sodass der aktuell geplante Fertigstellungstermin für diesen Bauabschnitt auf dem 31.1.18 liegt.

Ab diesem Termin können die Bürgerinnen und Bürgern planmäßig die bestellten Produkte aktivieren lassen.

 

Ortsteil Frengkofen:

Tiefbau und Hausanschlüsse derzeit bei ca. 50 %

Derzeit laufen die Arbeiten für die Schließung der Oberflächen um die Verkehrssicherheit für den Winter herzustellen.

Durch witterungsbedingte Unterbrechung im Winter landen wir hier derzeit bei einem geplanten Fertigstellungstermin beim 31.3.18

Hauptgrund für die Verzögerung in Ihrer Gemeinde ist die angespannte Situation bei den Tiefbaukapazitäten  in Bayern.

Wir werden jedoch alles daran setzen, die o.g. Fertigstellungstermine einzuhalten.

 

Ich werde Sie künftig über den Projektstatus persönlich informieren, und komme in der KW 51 nochmal auf Sie zu.

Sollten Sie zwischenzeitlich Fragen haben, stehe ich Ihnen unter der Rufnummer 0160/96973104 zur Verfügung.

Herr Rolf-Peter Scharfe wird in dieser Angelegenheit ebenfalls heute gegen 15:00 Uhr nochmals zu diesem Thema bei Ihnen melden.

Mit freundlichen Grüßen,
Heinz-Peter Koerner

Von Herrn Scharfe (Vertriebsleiter) erhielten wir am 05.12.2017 folgendes Schreiben:

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Peutler,

vielen Dank für unser Gespräch zur Situation im Ausbaugebiet.

Wie mit Herrn Körner abgestimmt, werden wir im Ortsteil Demling noch im Dezember Hausanschlüsse realisieren. Die restlichen Hausanschlüsse in Demling werden dann im Januar installiert, so dass wir dieses Netz zum 31.01.18 in Betrieb nehmen können. In diesem Zusammenhang werden wir uns auch um den Verteilerkasten vor Objekt Rosenstr. 24 kümmern.

Über die nächsten Schritte im Ortsteil Frengkofen hat Sie Herr Körner ebenfalls unterrichtet, hier planen wir witterungsbedingt einen Betriebsstart Ende März 2018.

 

Aufgrund des bayernweiten Mangels an Tiefbau Kapazitäten hat sich die Realisierung dieses Projekts leider verzögert.  

Wir bedauern die die Ihnen und Ihren Bürgern entstandenen Unannehmlichkeiten.

 

Freundliche Grüße

Rolf-Peter Scharfe
Leiter Glasfaser-Kooperationen
Vodafone GmbH,

Zusätzliches Schreiben am 21.12.2017 von Herrn Körner:

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Peutler,

hiermit möchte ich Ihnen kurz bestätigen, dass die Installation der ersten ca. 10 Hausanschlüsse in den Häusern diese Woche montiert wurde oder noch wird.

Direkt nach Neujahr wird es hier mit der Montage  an gleicher Stelle weitergehen.

Für Fragen hierzu stehe ich Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Ich wünsche Ihnen auf diesem Weg schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

Mit freundlichen Grüßen,Henry Körner
TCXM, ZV, Projektleitung Breitbandinitiative
Management Major Projects

Nachdem der Bürgermeister auf Anfrage die Mitteilung erhalten hatte, dass im Ortsteil Demling Breitband ab dem 31.01.2018 nutzbar ist, hat er sich erneut bei Vodafone nach dem neuesten Sachstand erkundigt. Hierzu erhielt er diese Antwort:

 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Peutler,

 

vielen Dank für das angenehme Gespräch.

 

Anbei kurzer der Status nochmal zusammengefasst:

 

Ortsteil Demling

Wie ich Ihnen telefonisch mitteilte, sind wir nun im Ortsteil Demling in einem guten Status.

Die Hausanschlüsse und Technik in den Häusern sind installiert. Ebenso ist gestern die aktive Technik zu den

Verstärkerpunkten auf der Strecke an die Signalstelle in Regensburg erfolgreich angeschlossen worden.

Das bedeutet, dass ab sofort das Signal auf der Hauptstecke in Demling anliegt.

Ich habe mit Herrn Zedlmeyer von der Fa. Rabenbauer gesprochen, dass nun die finale Einmessung aller

Kunden an der Strecke erfolgt, und die Kunden anschließend in unserem IT-System auf Status  „aktiv“ geschalten werden.

Nach erfolgter Aktivschaltung in unseren IT-Systemen werden die Kunden dann von unserer zentralen Kundenabteilung kontaktiert,

um jeweils einen separaten Anschlusstermin ihrer bestellten Produkte in den nächsten Tagen zu vereinbaren.

 

Ortsteil Frengkofen

Hier konnte die Fa. Rabenbauer wetterbeding noch nicht weiterbauen.

Die Wiederaufnahme des Tiefbaus erfolgt wetterabhängig und in enger Abstimmung mit Ihnen und mit !

 

Falls ein Pressetermin für die Anschaltung des Netzes gewünscht ist, so verweise ich an dieser Stelle auf die Kollegen im Vertrieb.

Dort würde ein eventueller Pressetermin zwischen Gemeinde und Vertreter von Vodafone abgestimmt

 

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 


Henry Körner
TCXM, ZV, Projektleitung Breitbandinitiative
Management Major Projects


Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Betastraße 6-8, 85774 Unterföhring
+49 89 96010 5842

Für konkrete Fragen wenden Sie sich daher an Herrn Körner unter der Tel.-Nr. 089/960105842

Kategorien: Rathaus